Ein Stück Geschichte …

 

Es war einmal (Frühjahr 2010) …


 

Der Weiler Weissenburg-Berg, knapp 1000m über Meer

.

 

Auf dem «Berg» steht, auf einem magischen Fleck Erde,

ein einfaches Simmentaler-Bauernhaus mit einer traumhaften

Aussicht in die Berge. Das Haus selbst, eine Ruine,

bedurfte einer gründlichen Renovation.

 


 

Das Haus wurde während 9 Monaten nach berneroberländer

Handwerkerkunst (alle Handwerker kamen aus

naher Umgebung) umgebaut

.




   
 

Anfang Juli 2011 sind wir mit unserem Hab und Gut ins Simmental,

nach Weissenburg-Berg gezogen. Inzwischen haben wir uns hier gut

eingelebt und fühlen uns in diesem sonnenverwöhnten Weiler richtig wohl.

 

   
 

Der Garten ist mittlerweile gediehen und bietet den

unterschiedlichsten Pflanzen und Tieren einen

vielfältigen Lebensraum – eine erholsame Oase

.

   

So blicken wir über's Tal und freuen uns an dem was ist und wird …

 




 

 

>> zurück «PaarZeit»